Werte schaffen durch Handlung

Unsere Seminare und Veranstaltungen vermitteln Wissen, Kenntnisse, praktische Anwendungen, implementieren Methoden, bieten Vertrauen auf der Handlungsebene der Akteure, gewähren Übungsszenarien und leisten Qualitätsmechanismen, die Sie nachhaltig einsetzen können.

Wir haben unser Angebot ganz auf die tägliche Praxis in Krankenhäusern, dem Pflegeumfeld, Führungsebenen wie Leitungs- und Mitarbeiterzusammenhängen ausgerichtet. Sie erhalten die Qualität der Schulungen, die Sie als Multiplikatoren intern weitergeben können.

Entsprechend aufbereitete Materialien Einzelbuchungen und Paketlösungen bieten Flexibilität. Wir setzen auf Konzeptentwicklung vor Umsetzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Davon hat jeder was. Zu welchem Zeitpunkt wir gemeinsam einsteigen, richtet sich nach Ihren Vorgaben und praktischen Bedingungen. Wir bleiben wertfrei und professionell in lösungsorientierter Haltung. Sie erhalten den notwendigen Blick von Außen, Tipps, Expertise und Fach Know-how aus einer Hand.

Struktur der Seminare & Praxistrainings

1. Informationsveranstaltungen
2. Führungsseminare
3. Basisseminar
4. Aufbauseminar, Lernphasen, Praxisanwendungen (2 x 2 Tage)
5. Fachseminare (u.a. Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe, Kontrakturen, freiheitsentziehende Maßnahmen)

Bedarfsgerecht:
Einzelthemen und -angebote

1. Kommunikationstrainings (Beschwerdemanagement, Gesprächsdurchführung, Konfliktthemen)
2. Teamentwicklung
3. Beratungstermine
4. Bedarfsanalysen